Posted on

Cheap PDF Kooperationen im Krankenhausbereich der Grund- und by Torsten Jörres PDF

$
9.65

By Torsten Jörres

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich VWL - Gesundheitsökonomie, be aware: 2,0, Universität der Bundeswehr München, Neubiberg (Institut für Volkswirtschaftlehre, insbesondere für Sozial- und Gesundheitsökonomik), 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Hintergrund dieser Arbeit ist die ständige Veränderung der Zahlen innerhalb des Krankenhausmarktes. Die Anzahl der öffentlichen Krankenhäuser sank von insgesamt 1.043 im Jahre 1990 auf nur noch 744 im Jahr 2000, während die Anzahl der privaten Krankenhäuser im gleichen Zeitraum von 321 auf 446 angestiegen ist. Die Krankenhäuser stehen vor großen Herausforderungen durch veränderte finanzielle, wissenschaftliche, technische und gesellschaftliche Rahmenbedingungen. Für die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) stellen sie mit einem Anteil von ca. 35 Prozent an den Ausgaben für Leistungen den größten Ausgabenblock dar. Die Intensivierung des Wettbewerbs und die Forderung der Krankenkassen nach Rationalisierungen zur Bekämpfung des ständigen Anstieges aller Kosten sorgen für einen erhöhten Druck auf die Träger der Krankenhäuser. Die öffentlichen Krankenhäuser als „potentielle Verlierer“ dieser state of affairs versuchen der eigenen Aufgabe oder dem Verkauf an inner most zu entgehen. Eine Suche nach neuen Formen der agency und Finanzierung wird immer erforderlicher . Das Eingehen von Kooperationen als eine Möglichkeit zur Existenzsicherung kann gerade für kleine öffentliche Krankenhäuser somit an Bedeutung gewinnen. Ziel der Arbeit ist das Aufzeigen der verschiedenen Kooperationsmöglichkeiten eines Krankenhauses mit anderen Leistungssektoren unter derzeit bestehenden Einschränkungen und Voraussetzungen. Das Augenmerk liegt hierbei auf dem allgemeinen Überblick mit einer abschließenden Aussage über den derzeitigen Stand dieser state of affairs. Die Arbeit versucht deswegen zuerst die Grundlagen für die vertiefende Behandlung des difficulties aufzuzeigen, indem sie die Überschrift des Themas in ihre einzelnen Komponenten zerlegt und diese dann einzeln erläutert. Da die Kooperation als eine shape der corporation an bestimmte Rahmenbedingungen gebunden ist, sollen danach die Gründe und Ziele für Kooperationen im Krankenhausbereich betrachtet werden. Anschließend erfolgen eine Übersicht und beispielhafte konkrete Betrachtungen über die Kooperationsmöglichkeiten mit einer abschließenden Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse.

Show description

Read Online or Download Kooperationen im Krankenhausbereich der Grund- und Regelversorgung (German Edition) PDF

Best business & finance insurance books

Rethinking Risk and the Precautionary Principle

Rethinking threat and the Precautionary precept demanding situations the declare that the precautionary precept is an acceptable consultant to public coverage decision-making within the face of uncertainty. The precautionary precept is usually invoked as a justification for regulating human actions. From bans at the use of progress hormones in farm animals to regulations on kid's playground actions, precautionary pondering looks taking on our lives.

Risk and Return in Asian Emerging Markets: A Practitioner’s Guide

Possibility and go back in Asian rising Markets deals readers an organization perception into the danger and go back features of top Asian rising marketplace members by means of evaluating and contrasting behavioral version variables with predictive forecasting methods.

The Risk Management Handbook: A Practical Guide to Managing the Multiple Dimensions of Risk

Threat administration is dynamic, with new hazards continuously being pointed out and threat administration thoughts adapting to new demanding situations. the danger administration guide offers a transparent picture of the present country of play within the probability administration panorama, and a glance forward to the most important rising concerns within the box.

Rethinking Reputational Risk: How to Manage the Risks that can Ruin Your Business, Your Reputation and You

A company's acceptance is one in all its most precious resources, and reputational hazard is excessive at the time table at board point and among regulators. Rethinking Reputational hazard explains the hidden components which may either reason crises and tip an differently survivable difficulty right into a reputational catastrophe. It makes use of case reports comparable to BP's Deepwater Horizon oil spill, Volkswagen's emissions rigging scandal, Tesco, AIG, EADS Airbus A380, and Mid-Staffordshire NHS clinic belief.

Extra info for Kooperationen im Krankenhausbereich der Grund- und Regelversorgung (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Kooperationen im Krankenhausbereich der Grund- und Regelversorgung (German Edition) by Torsten Jörres


by Michael
4.0

Rated 4.92 of 5 – based on 34 votes