Posted on

Buy PDF Die Geschichte Namibias in Vedders "Das alte Südwestafrika": by Sebastian Dürrschmidt PDF

$
10.12

By Sebastian Dürrschmidt

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte - Afrika, be aware: 1.0, collage of Namibia (Department of History), Veranstaltung: Early Namibian background, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit dem Buch „Das alte Südwestafrika“ von Heinrich Vedder, welches hinsichtlich der Fragestellung untersucht wird, ob von Vedder eine objektive wissenschaftliche examine der Geschichte Namibias verfasst wurde oder eine rein subjektive, historische Darstellung für ein spezielles Publikum. Durch eine biografische und exemplarische inhaltsanalytische Methode wurde sein Lebenswerk kritisch hinterfragt. Es zeigte sich. dass in Vedders Buch selten ein objektiver Erkenntnisansatz beobachtet werden konnte. Vielmehr konnte nachgewiesen werden, dass er durch den Wunsch ein ganz spezielles deutsches, koloniales Publikum anzusprechen, dessen Erwartungen zu bestätigen und dessen Ansichten zu rechtfertigen, sich in seinem selbst formulierten Anliegen, die namibische Geschichte zu entwirren, einschränkte. Die Transparenz und Qualität von „Das alte Südwestafrika“ leidet nicht nur darunter, dass Vedder nicht ohne Angaben von Literatur schreibt, er erfindet auch Quellen und rationale der indigenen Sprachgruppen, die eindeutig zum Ziel haben, den Leser in die Irre zu führen. Mit der Konstruktion einer extremen Krisensituation im „alten“ Namibia, der Implizierung von Gewalt und Tyrannei auf Seiten der indigenen Sprachgruppen und der Darstellung der Hilflosigkeit der namibischen Völker auf jeder einzelnen Seite von „Das alte Südwestafrika“, beschreibt Vedder die Notwendigkeit einer Intervention durch Dritte und rechtfertigt, erklärt und entschuldigt somit nicht nur die Missionstätigkeit, sondern auch den Aufbau einer kolonialen management. Er bestätigt alte Stereotype von der Primitivität der indigenen Sprachgruppen, hat durch sein hohes Ansehen unter den deutschen Siedlern wahrscheinlich das Verständnis der rassistischen Beziehung der weißen zu den schwarzen Bewohnern Namibias entscheidend geprägt, und scheitert somit auch als Ethnologe, beziehungsweise Völkerkundler.

Show description

Read Online or Download Die Geschichte Namibias in Vedders "Das alte Südwestafrika": Objektive wissenschaftliche Analyse oder subjektive historische Darstellung? (German Edition) PDF

Similar african history books

LOCAL GOVERNMENT IN WESTERN NIGERIA: ABEOKUTA, 1830-1952.

"The function of this ebook, neighborhood executive in Western Nigeria: Abeokuta, 1830-1952, A case learn of exemplary institutional switch, is to delineate the democratization means of governmental associations within the urban of Abeokuta, western Nigeria, in the course of the Forties and Nineteen Fifties. The Egba at Abeokuta have been selected simply because they're a big ethnicity in the Yoruba, the then 3rd such a lot populous ethnic team in Nigeria.

A Civilised Savagery: Britain and the New Slaveries in Africa, 1884-1926

Within the twenty years ahead of global warfare One, nice Britain witnessed the biggest revival of anti-slavery protest because the mythical age of emancipation within the mid-nineteenth century. instead of campaigning opposed to the trans-Atlantic slave exchange, those latter-day abolitionists occupied with the so-called 'new slaveries' of eu imperialism in Africa, condemning coercive platforms of work taxation and indentured servitude, in addition to facts of atrocities.

Encountering Islam: Joseph Pitts: An English Slave in 17th-century Algiers and Mecca

Lengthy earlier than ecu empires got here to dominate the center East, Britain used to be introduced nose to nose with Islam during the actions of the Barbary corsairs. for 3 centuries after 1500, Muslim ships dependent in North African ports terrorized eu transport, taking pictures hundreds of thousands of vessels and enslaving thousands of Christians.

The Path of a Genocide: The Rwanda Crisis from Uganda to Zaire

The nice Lakes sector of Africa has obvious dramatic adjustments. After a decade of struggle, repression, and genocide, loosely allied regimes have changed old-style dictatorships. the trail of a Genocide examines the last decade (1986-97) that brackets the 1994 genocide in Rwanda. This number of essays is either a story of that occasion and a deep reexamination of the overseas position in addressing humanitarian matters and intricate emergencies.

Additional info for Die Geschichte Namibias in Vedders "Das alte Südwestafrika": Objektive wissenschaftliche Analyse oder subjektive historische Darstellung? (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Die Geschichte Namibias in Vedders "Das alte Südwestafrika": Objektive wissenschaftliche Analyse oder subjektive historische Darstellung? (German Edition) by Sebastian Dürrschmidt


by Edward
4.5

Rated 4.90 of 5 – based on 15 votes